i just accidentally a coca-cola bottle
Zufallsbild - F5 fr andere!

Chrome ohne Google? Iron!

Sware hat es vollbracht: Chrome ohne Datenschutzsorgen. Laut Hersteller schickt IRON keine Daten mehr an Google: Es wird keine ID mehr vergeben, keine Timestamp-Funktion, kein Suggest und keine automatischen Updates mehr.

Was Chrome tut und Iron nicht findet Ihr im Detail
auf der Webseite des Anbieters.

3 Kommentare

1 Die große B-Frage: Jetzt mit Iron surfen? « AdClicks-Agent.de { 25.9.2008 um 13:49 }

[...] es durch Iron möglich, die Vorzüge von Chrome zu genießen, ohne der Datenkrake weitere Daten in den Schlund werfen zu [...]

2 Die große B-Frage: Jetzt mit Iron surfen? « AdClicks-Agent.de { 29.9.2008 um 21:28 }

[...] Es ist die Rede von Iron, einem Browser, der auf Chromium basiert, aber keine Daten an Google übermittelt. Wer Zeit und Lust hat, sollte den Browser ruhig einmal testen. Immerhin wird es durch Iron [...]

3 Tweets die Chrome ohne Google? Iron! — WebWurzel.de, Chrome ohne Google? Iron! » Beitrag » WebWurzel.de erwähnt -- Topsy.com { 23.12.2009 um 18:40 }

[...] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Silencium, Arrromat erwähnt. Arrromat sagte: RT @silencium89 -#Chrome ohne #Google: http://bit.ly/80mA8q #datenschutz #iron http://bit.ly/8vDhcG [...]

Hinterlasse einen Kommentar